Zughundesport

Gemeinsam mit deinem Vierbeiner steigst du in die spannende Welt des Zughundesports ein.

 

Das erwartet dich in unserem Workshop:
--> Canicross
--> Dogscooter
--> Bollerwagen

Theoretische Inhalte:
- Definition Zughundesport
- Arten/Möglichkeiten
- Voraussetzungen Hund und Halter
- Ausrüstung Hund und Halter
- Trainingsbedingungen
- Verletzungsprophylaxe

Praktische Inhalte:
- Zugmotivation
- Kommandos
- Hindernisse passieren
- Ausprobieren von Geschirren, Scooter, etc.

ACHTUNG: Bei der Teilnahme mit Scooter besteht Helmpflicht.

Scooter, Bollerwagen sowie Geschirre und Leinen, stellen wir während dem Workshop zur Verfügung.


Bestehende und gültige Haftpflichtversicherung, sowie ausreichender Impfschutz wird vorausgesetzt.

Dein Hund sollte mindestens 12 Monate alt sein.

Teilnahmegebühr:
89€ pro Mensch-Hund-Team
10€ pro weiteren Hund
45€ Teilnehmer ohne Hund und Begleitpersonen



Ausrüstung:
Du hast noch keine eigene Ausrüstung (gut passendes Zuggeschirr, Zugleine, Canicross-Gürtel)? Kein Problem!
Wir stellen die Standardgrößen für den Workshop kostenlos zur Verfügung.

Bitte unbedingt einen (Fahrrad-) Helm zum Workshop mitbringen.
 

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,

© LakeDog - Akademie für Mensch & Hund GmbH

Hauptstr. 60, 88699 Frickingen | info@lakedog-coaching.de | 07554 - 3520101